Wir arbeiten intensiv daran, unseren GRAVINERGY-Antrieb in die Serienproduktion zu bringen. Weil es sich hierbei um eine neuartige Technologie handelt, ist es notwendig entsprechende Vorbereitungen zu treffen, um die Produktion ins Laufen zu bringen. Anhand unseres Prototypen werden entsprechende Materialien und Maschinen zusammengestellt werden müssen, um eine kommerzielle Produktion starten zu können. Dieser Prozess verlangt eine komplexe und genaue Planung und Vorbereitung solcher Umsetzung. Dies bedarf sowohl finanzieller als auch zeitlicher Kapazitäten, die in diesem Falle eingerechnet werden müssen. Weil wir in der momentanen Phase nicht in der Lage sind dies finanziell zu bewältigen, haben wir im Vorfeld unsere Erfindung großen Technologiekonzernen vorgestellt mit dem Anliegen einer Produktions-Kooperation UND! das Interesse ist da. Spätestens mit dem Erscheinen des Patents, wollen mehrere Technologiefirmen über solche Kooperation mit uns sprechen. Dies könnte für uns der absolute Durchbruch sein. Wir werden Sie über Fortschritte hier informieren.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Büro Schweiz:
Baarerstrasse 82, 6300 Zug
Tel.: +41 76 672 52 51

Bürocenter Deutschland:
Königsallee 27, 40212 Düsseldorf
Te.: +49 152 345 727 88

Besuchen oder rufen Sie uns an – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Mit wem wir unseren Antrieb bauen wollen? Mit Stolz dürfen wir Ihnen unseren Partner präsentieren. Wir meinen,- eine bessere Visitenkarte kann man nicht bekommen – oder?

Bitte sehen Sie hier:  Schuler-Konstruktionen Vorstellung 2020

 

 

 

 

 

 

 

SCHULER KONSTRUKTIONEN GMBH & CO. KG ist ein in Familienhand geführter Prototypen-Entwickler mit über 50-jähriger Tradition und Kunden in der ganzen Welt. Jetzt stehen wir kurz vor Abschluß des Produktionsvertrages mit ihnen. Nach dem Abschluß der Entwicklungsarbeiten wird es keine Bedenken mehr geben und wir können dann unverzüglich mit der Serienproduktion starten.

Wollen Sie unser Partner werden?